Schutz vor Lieferkettenproblemen

Fast alle Händler und Hersteller waren im vergangenen Jahr von Beeinträchtigungen entlang der Lieferketten betroffen. Das ECC Köln zeigt, dass die Branche dennoch positiv auf das nächste Jahr blickt und welche Maßnahmen zur Verbesserung der Situation ergriffen werden.

weiterlesen

SVS erweitert Produktportfolio

Der Vertriebsdienstleister SVS bietet ab sofort auch technische Produkte im wachsenden Marktsegment Gesundheit & Wellness an. Dazu hat das Unternehmen mit dem europäischen Distributor Nordio eine exklusive Vertriebspartnerschaft für Produkte des Herstellers „Eleeels“ geschlossen.

weiterlesen

DLV: Der stationäre Handel lebt

Der Deutsche Ladenbau Verband (DLV) hat sein „Store Book 2022“ herausgegeben, in dem insgesamt 60 inspirierende Läden aus der ganzen Welt gezeigt werden. Das Nachschlagewerk soll belegen: Der stationäre Handel lebt.

weiterlesen

Ökotrend - Alles Grün, oder was?

Am Thema „Ökologie und Nachhaltigkeit“ kommt heutzutage kein Unternehmen mehr vorbei. Die junge Generation und angehende Kundschaft fordert auf Demos die Erhaltung des Planeten. Das und andere Faktoren haben Auswirkungen auf die Strategie von Industrie und Handel.

In der nächsten Ausgabe der HZ Haushaltswaren-Zeitung gibt es dazu ein Schwerpunktthema mit interessanten Stimmen aus der Branche.

weiterlesen

Electronic Partner meldet Umsatzzahlen 2021

Die Verbundgruppe Electronic Partner verzeichnet im Jahr 2021 einen bereinigten Umsatz von 1,4 Mrd. Euro. Das entspricht einem leichten Rückgang von zwei Prozent zum Vorjahr. Die Landesgesellschaften schließen insgesamt im Plus ab.

weiterlesen

Expert und Tonies starten Spendenaktion

Unter dem Motto „Gemeinsam für Kinder spenden“ starten die Langenhagener Handelsverbundgruppe Expert und Tonies, Erfinder der bekannten Toniebox, ab März eine exklusive Spendenaktion.

weiterlesen

Miele Gruppe erzielt Umsatzplus

Der Premiumanbieter für Haus- und Gewerbegeräte Miele hat die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr bekannt gegeben. So hat die Gruppe im Geschäftsjahr 2021 weltweit 4,84 Mrd. Euro Umsatz erzielt, das sind 7,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

weiterlesen

Für Kurzentschlossene – wer den Titel einmal testen möchte, erhält ein                        „Probier-Abo".
Für nur 10 Euro liefern wir Ihnen die nächsten drei Ausgaben.

Hier geht es zum Abo-Formular

--- Anzeige ---



-- Anzeige --


Eisenwaren-Zeitung GmbH

Postfach 30 03 26 – 40403 Düsseldorf
Eichendorffstraße 3 – 40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 47050-66
Telefax: +49 (0) 211 47050-64

E-Mail: biller@eisenwaren-zeitung.de