• {item.falImage.originalResource.altern
ative}

Beste Kundenberatung bei EP:Fachhändlern

Zum dritten Mal in Folge konnten sich die EP:Fachhändler beim Handelsblatt-Ranking „Beste Kundenberatung“ durchsetzen. In der Kategorie „Elektro-Fachmärkte“ belegen Euronics und Expert die Folgeplätze.

Im Auftrag des Handelsblatts hat das Forschungsinstitut Service Value 12.906 Verbraucher online zu 763 Unternehmen aus 40 Branchen befragt. Dabei wurde die Qualität der Beratung anhand von zehn Kriterien bewertet – beispielsweise, wie sozialkompetent der Berater war. In der Kategorie „Elektro-Fachmärkte“ belegte die EP:Fachhändler den ersten Platz vor den folgenden sechs Wettbewerbern Euronics, Expert, Conrad, Media Markt, Saturn und schließlich Medimax.

„Beste Beratung steht und fällt vor allem mit zwei Voraussetzungen: gut ausgebildetes Personal und einem engagierten Chef, der genau an dieser Stelle investiert. Beides ist gelebte Praxis bei der Marke EP: und wird massiv von uns unterstützt“, erklärt Electronic Partner Vorstand Friedrich Sobol. Damit spielt er unter anderem auf den EP:Campus an. Die digitale Schulungs- und Lernplattform wurde von ElectronicPartner speziell für die Bedürfnisse der Fachhändler entwickelt und bietet ihnen und ihren Teams umfangreiches Material zur persönlichen Weiterbildung, auch zum Thema Kundenberatung. Der Campus ist eine wichtige Säule der EP:Qualitätsoffensive, die durch ihre verschiedenen Komponenten seit Jahren den Erfolg der Fachhändler entscheidend fördert.

Mehr zu diesem Thema können Sie in der Ausgabe 3-2021 der Hz Haushaltswaren-Zeitung lesen, die am 28. Juni erscheint.

Bildtext Electronic Partner vor Euronics und Expert

Quelle: Handelsblatt