Bosch ist „Most Trusted Brand“

Bosch Hausgeräte ist zum vierten Mal in Folge von Konsumenten zur „Most Trusted Brand“, der vertrauenswürdigsten Marke in der Kategorie Haushaltsgeräte, gewählt worden. Auf den weiteren Plätzen folgen Miele und Siemens.

Seit 2001 ermittelt das Magazin Reader’s Digest die „Most Trusted Brands“ eines Jahres, seit 2016 arbeitet der Verlag dabei mit dem Innovations- Forschungs-Institut Dialego zusammen. Basis der Online-Studie ist jeweils eine repräsentative Gruppe von Frauen und Männern ab 18 Jahren, deren Durchschnittsalter bei 50 Jahren liegt. Bei der Durchführung gibt es eine Besonderheit: Die Marktforscher befragen ihre repräsentativ ausgewählte Konsumentengruppe ohne Vorgabe von Markennamen. Die Teilnehmer werden lediglich gebeten, diejenige Marke zu nennen, der sie in der jeweiligen Kategorie persönlich am meisten vertrauen. Das Ergebnis sei daher besonders aussagekräftig, so die Initiatoren der Studie.

Mit 29 Prozent der Gesamtnennungen lag Bosch in der Kategorie Haushaltsgeräte mit insgesamt 900 Nennungen an der Spitze – als die vertrauenswürdigste von insgesamt 101 Haushaltsgeräte-Marken. Grund für die ausgezeichnete Bewertung sei in erster Linie die hohe Qualität der Produkte, so der Wortlaut einer Pressemitteilung von Bosch. Aber auch in Sachen Kundenservice und Reputation erhielt der Hersteller Bestnoten in seiner Kategorie. Außerdem würden Bosch-Kunden die Marke auch Freunden und Familienmitgliedern uneingeschränkt weiterempfehlen.

Auf dem zweiten Platz folgt der Hersteller Miele, der 20 Prozent aller Nennungen auf sich vereinigen konnte. Platz 3 geht an Siemens mit 13 Prozent. (Siehe auch nebenstehende Tabelle)

Bildtext Das Ranking der Top 10 Haushaltswarenhersteller

Quelle: Reader's Digest/Dialego