Euronics feiert 10. Summer Convention

Rund 850 Teilnehmer:innen und über 100 anwesende Industriefirmen unterstrichen den hohen Stellenwert der Euronics Summer Convention. Das dreitägige Meeting der Ditzinger Verbundgruppe fand zum zehnten Mal wieder in Präsenz auf Mallorca statt.

Zur ersten Veranstaltung vor zwölf Jahren habe es noch einige Zweifler gegeben, ob denn der gesamte Tross von Händlern, Partnern und Industrieunternehmen nun wirklich nach Mallorca reisen muss, um ein solches Branchenevent durchzuführen, erinnerte sich Benedict Kober. „Aber danach musste man niemanden überzeugen, dass diese wunderbare Baleareninsel die richtige Location für unsere Summer Convention ist. Wir haben gute Flugverbindungen hierher, kurze Wege und tolle Ausstellungsflächen“, freute sich der Euronics-Vorstandssprecher. Nach zwei Jahren in digitaler Form nun also wieder Mallorca.

Zu den prominenten Gästen zählten neben Moderatorin Judith Rakers u.a. auch Volker Klodwig (BSH) sowie Nikeata Thompson (Choreografin). Im Zentrum der Veranstaltung stand neben dem persönlichen Austausch vor allem das umfangreiche Programm mit spannenden Keynote-Sessions und die Vorausschau für das zweite Halbjahr. Ein besonderes Highlight waren die über 50 Industriestände, die die Euronics Summer Convention (ESC) zu einer respektablen Messe machten.

„Wir müssen bereits heute handeln und uns auf einen außergewöhnlichen Jahresendspurt vorbereiten. Mit der Fußball-Weltmeisterschaft, die erstmals im Winter ausgetragen wird, findet ein wichtiges Großereignis zeitgleich mit der Black Week und dem Saisongeschäft statt. Daher können wir schon jetzt eine erhöhte Nachfrage für das vierte Quartal ins Kalkül ziehen. Einer sich weiter verschärfenden Chip-Knappheit eilen wir voraus, indem wir frühzeitig knappe Ware für unsere Händler beschaffen. Das ist ein entscheidender Hebel, um den Abverkauf zu stabilisieren“, erklärt Benedict Kober.

Neben dem Ausblick auf die kommenden Monate war der erste gemeinsame öffentliche Auftritt des neuen Vorstands ein weiteres Highlight auf der ESC 2022: Ab September verstärken Handelsspezialist Michael Rook und Digitalisierungsstratege Jochen Mauch das derzeit bestehende Vorstandsteam. Der Ausbau der Geschäftsfelder „Erneuerbare Energien“, „Elektromobilität“ und „Elektrifiziertes Zuhause“ wird künftig in der Ditzinger Verbundgruppe besonders im Vordergrund stehen.

In der Ausgabe 04-2022 der HZ Haushaltswaren-Zeitung lesen Sie einen ausführlichen Bericht über die Euronics Summer Convention.

Bildtext Judith Rakers im Talk mit Benedict Kober (li.) und Volker Klodwig (re.)

Foto: HZ/Mau