Fiskars auf aktuellen Messen präsent

Nach zwei Pandemiejahren erfreuen sich alle Branchen an den wieder stattfindenden Messen. Nachdem Fiskars sein Küchensortiment zuletzt auf der Spoga+Gafa 2022 präsentierte, geht es im Juli weiter auf der Trendset in München und Nordstil in Hamburg.

Hochwertige Produkte für Küche und Tisch kommen live am besten zur Geltung – sie sind erlebbar, anfassbar und können ausprobiert werden. So überzeugen sich Händler wie Kundschaft unmittelbar von Qualität und Design. In den vergangenen zwei Jahren hat genau dies pandemiebedingt gefehlt. Auch der finnische Hersteller Fiskars freut sich, dass nun endlich wieder regelmäßig Messen stattfinden. Und so wird Fiskars sowohl auf der Trendset in München als auch auf der Nordstil in Hamburg mit einem Stand vor Ort sein.

Unternehmensangaben zufolge werden die Besucher:innen auf einen im finnischen Flair gestalteten Stand von Fiskars und der Designmarke Iittala der Fiskars Group erleben. Präsentiert werden in München und Hamburg verschiedene bekannte Premium-Küchenserien von Fiskars, wie beispielsweise das elegante Norden Kochgeschirr. Die Premium-Serien stehen für nordisches Design von höchster Qualität, das Generationen überdauert und für ein sehr gutes Geschmackserlebnis sorgt. Das von der nordischen Küche inspirierte Sortiment umfasst darüber hinaus hochwertige Messer und Kochgeschirr aus Edelstahl und Gusseisen. Neben Optik und Funktionalität achtet Fiskars bei der Produktentwicklung sehr auf Nachhaltigkeit, was aktuell für Verbraucher:innen immer wichtiger wird. Denn hergestellt werden die Kollektionen von Fiskars in Finnland aus natürlichen und zu 70 bis 90 Prozent recycelten Materialien.

Interessierte können sich persönlich am Messestand von Fiskars von den Produkten überzeugen. An mehreren Tagen stehen Perana Punniyamoorthy, Marketing Activation Manager, und Stefan Kremer, Key Account Manager, für Interviews, Rückfragen und einen kreativen Austausch vor Ort bereit.

• Trendset in München, 09.07.-11.07.2022

• Nordstil in Hamburg, 23.07.-25.07.2022

Bildtext Fiskars wird sich auf den Messen in München und Hamburg zeigen.

Grafik: Fiskars