• {item.falImage.originalResource.altern
ative}

Haier-Markenbotschafter

Alexander Herrmann wird das Gesicht der Haushaltsgeräte-Marke Haier in Deutschland und Österreich. Beide haben ihre Schnittmenge in der Lust auf Neues und der Freude an innovativen Lösungen.

Alexander Herrmann ist nicht nur Koch – er ist auch Geschäftsmann und Entertainer, der sich seine Bodenständigkeit bewahrt hat und seine Küche für jeden erlebbar machen will. So steht der Sternekoch auch für eine „Demokratisierung des Hochgenusses“.

Damit passt Alexander Herrmann gut zur Marke Haier und den neuen Kücheneinbaugeräten, so das Unternehmen. Mit der neuen Linie verbindet Haier „innovative Technik und eine sinnvolle Nutzung von Künstlicher Intelligenz und Vernetzung mit elegantem, minimalistischem Design“. In Kooperation sollen nun Tools entwickelt werden, mit denen hochwertiges Kochen weiter demokratisiert wird. Dazu gehören Ideen für die hOn App ebenso wie Inspirationen für neue Generationen von Haier-Haushaltsgeräten.

Als exklusiver Markenbotschafter im Haushaltsgeräte-Bereich wird Alexander Herrmann über die skizzierte inhaltliche Ebene hinaus das Gesicht für Haier Deutschland sein – und auch im ebenfalls von Deutschland aus betreuten Österreich aktiv werden. Die langfristig angelegte Zusammenarbeit macht Alexander Herrmann an vielen Orten live erlebbar: auf Messen wie der IFA, auf Pressekonferenzen oder Kundenveranstaltungen. Darüber hinaus ist Alexander Herrmann als Testimonial Teil der Marketingkampagnen des Unternehmens.

Bildtext Thomas Wittling, Geschäftsführer von Haier Deutschland, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Alexander Herrmann.

Foto: Haier