Miji hat einen neuen Vertriebsleiter

Seit April ist Christian Ohlms als Leiter für das Vertriebsgeschäft der Miji GmbH, Hersteller von flexiblen Kochsystemen, zuständig. Mit dem Einsatz des neuen Vertriebsleiters hat das Unternehmen eigenen Angaben zufolge auf die steigende Nachfrage des Handels reagiert.

Der erfahrene Neuzugang übernimmt ab sofort den Vertrieb mit den Fachhandelskooperationen, den Warenhäusern sowie mit den Versandhandel- und die Hypermarktzentralen. In seiner Position unterstützt Christian Ohlms Geschäftsführerin Can Yue Mäck dabei, die Beziehung zum Handel weiter zu stärken und auszubauen. „Wir sind froh, dass wir Herrn Ohlms mit all seiner Erfahrung für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Damit wird unser erfolgreiches Vertriebsteam weitere Impulse für den Wachstumskurs erhalten“, sagt Geschäftsführerin Can Yue Mäck.

Christian Ohlms gilt als ein Branchenkenner. Für De‘Longhi Deutschland war er 16 Jahre in gleicher Funktion tätig und konnte so weitreichende Expertise sammeln. Mit mehr als vier weiteren Jahren als Key-Account-Manager beim Küchengerätehersteller Graef bringt er fundiertes Fachwissen mit und ist die ideale Ergänzung für das noch junge Unternehmen. Christian Ohlms freut sich auf die neue Herausforderung: „Mit der innovativen Ausrichtung des mobilen Kochens zeigt Miji, wie modern Premiumgeräte sein können. Diese Geschichte wird Handel und Verbraucher überzeugen.“

Bildtext Christian Ohlms

Foto: Miji