• {item.falImage.originalResource.altern
ative}

Neuer Vertriebsleiter für die Marke Spring

Die Küchenprofi-Group, zu der die weiteren Marken Cilio, Spring und Zassenhaus gehören, wird ab dem 1. Juni mit einem neuen Vertriebsleiter agieren. Thomas Jähn ist der neue Mann, der für die Marke Spring zuständig sein wird.

Thomas Jähn besitzt Unternehmensangaben zufolge langjährige Erfahrungen in der Branche. Durch seine Tätigkeiten, beispielsweise bei Wüsthof in der Position Key Account Manager oder zuletzt bei Fissler als Regional Manager DACH, habe er eine fundierte Expertise aufbauen können. Dieses Wissen wird er zukünftig optimal in sein neues Aufgabenfeld in der Position als Vertriebsleiter bei Spring einfließen lassen können. Die Marke Spring freue sich auf die erfolgreiche, gemeinsame Zukunft mit Thomas Jähn, heißt es offiziell. Gleichzeitig verabschiedet sich die Küchenprofi-Group von Philip Laumayer nach langjähriger Zusammenarbeit. Unternehmensangaben zufolge verlässt Laumayer Spring auf eigenen Wunsch zum 31. Mai dieses Jahres.

Wohin Philip Laumayer wechselt, lesen Sie hier

Bildtext Thomas Jähn, zuvor bei Wüsthof und Fissler, ab 1. Juni neuer Vertriebsleiter für die Marke Spring

Foto: Küchenprofi