• {item.falImage.originalResource.altern
ative}

Villeroy & Boch steigert Umsatz und Gewinn

Der Konsumgüterhersteller Villeroy & Boch hat die Zahlen zum dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach konnte der Konzernumsatz im Berichtszeitraum zweistellig gesteigert werden. Auch das operative Ergebnis legte deutlich zu.

weiterlesen

Rösle kooperiert mit Henkel

Im Rahmen der XXL-Festtags-Edition der Marke Somat bietet der Konsumgüterhersteller Henkel gemeinsam mit dem Allgäuer Kochgeschirrhersteller Rösle eine attraktive Promotion an.

weiterlesen

Handel investiert in den Ladenbau

Bei der vierten Umfrage zur Lage der Branche melden die dLv-Mitgliedsunternehmen eine erfreulich hohe Auslastung. Der Investitionswille des Handels ist spürbar gestiegen. Materialknappheit und hohe Rohstoffpreise trüben die Stimmung.

weiterlesen

Mediamarkt Saturn mit neuem Zentrallager

Die Handelskette Mediamarkt Saturn Deutschland hat das so genannte National Distribution Center (NDC) in Rosdorf bei Göttingen in Betrieb genommen. Das NDC dient als Zentrallager für alle Märkte sowie zukünftig auch als Fulfillmentcenter für Endkundenbestellungen in Deutschland.

weiterlesen

„Wäsche“ und „Gesundheit“ in der nächsten HZ

In der kommenden HZ Haushaltswaren-Zeitung, die am 18. Oktober erscheint, werden die Themen „Saubere und gepflegte Wäsche“ sowie „Wellness & Healthcare“ schwerpunktmäßig betrachtet. Neben informativen Marktdaten werden dort die neusten Produkte aus den jeweiligen Segmenten vorgestellt.

weiterlesen

Medimax will weiter expandieren

Am 6. und 7. Oktober 2021 fand die erste physische Medimax Unternehmertagung seit Beginn der Corona-Pandemie statt. 35 Franchisepartner repräsentierten dort 88 Märkte. Nach Abschluss der Privatisierung will das Unternehmen nun neue Wege gehen.

weiterlesen

Neuer Geschäftsführer bei Rommelsbacher

Die Rommelsbacher Elektrohausgeräte GmbH hat mit Wirkung zum 1. September mit Markus Scherer einen dritten Geschäftsführer eingestellt. Scherer soll die Marktposition im In- und vor allem Ausland weiter ausbauen.

weiterlesen

EHI und Statista analysieren E-Commerce-Markt

Der Gesamtumsatz der Top-1.000-Onlineshops kratzte im Jahr 2020 an der 70-Milliarden-Euro-Marke, was einem Umsatzwachstum von über 30 Prozent entspricht. Das zeigen die Analysen der EHI/Statista-Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2021“.

weiterlesen

Für Kurzentschlossene – wer den Titel einmal testen möchte, erhält ein „Probier-Abo".
Für nur 10 Euro liefern wir Ihnen die nächsten drei Ausgaben.

Hier geht es zum Abo-Formular

Eisenwaren-Zeitung GmbH

Postfach 30 03 26 – 40403 Düsseldorf
Eichendorffstraße 3 – 40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 47050-66
Telefax: +49 (0) 211 47050-64

E-Mail: biller@eisenwaren-zeitung.de